Aktuelle UPDATES

Beachten Sie bitte die Allgemeine Infos für Updates!
Hier erfahren Sie die Grundlagen für Lizenzen und Updateberechtigungen, Download der Updates und Installation der Updates

  • Das aktuelles Update ist in dieser Liste ganz oben gereiht.
  • Download der Updates - je nach Browser - mit rechter Maustaste um Datei zu SPEICHERN, nicht zu ÖFFNEN!
  • Es können bleibeig viele Updates ab einschlisslich dem Update 07.02.08.00 vom 10.04.18 in EINEM Schritt gemeinsam ausgeführt werden - es wird NUR die aktuelleste Programmversion ausgeführt, allerdings alle zusätzlichen Daten auch älterer Updates bezogen.
  • Updates können auch mehrfach ausgführt werden - die Update-Schritte werden automatisch sortiert. Auch ein „Downgrading“ ist möglich, allerdings nicht zu empfehlen.
  • Die Updates werden lokal gespeichert und nach 180 Tagen gelöscht.
  • Die Updates persönlicher Einstellungen aller Mitarbeiter werden nach Abfrage im Hintergrund vorgenommen.
  • Updates für Druck-Layouts werden NICHT automatisert, sondern sind in einer eigenen Funktion enthalten

Video zum Update 07.02.21.00 vom 03.05.2019

Beschreibung

Im Update 07.02.21.00 Werden die Bibliotheken der LB-HB 21 und der LB-HT 12 zur Verfügung gestellt.
Die Texte wurden von BMDW Ende 2018 veröffentlicht.
https://www.bmdw.gv.at/KulturellesErbe/Bauservice/Seiten/Hochbau.aspx

Die Druckformulare für die Vergabeprotokolle und Zahlungsfreigaben wurden um Platzhalter für die Einbindung der Bautermine des Terminplans erweitert.

Für das Update der Druckformulare lesen Sie weiter bei UPDATES von Druckformularen

Installation

Diese Update setzt auf Update 07.02.19.00 auf.

Beziehen Sie das Download-file unter
Download "Update Version 07.02.21.00 vom 03.05.2019, 16:00, 30 MB
Kopieren Sie das VZF-File in das Verzeichnis Valerio\netshare\update und starten Valerio neu.
Dieses Update beinhaltet auch ein Update von Druckfromularen, das in Valerio mit der dafür vorgesehenen Funktion separat aufgeufen werden muss.

Beschreibung

Im Update 07.02.19.00 wurde eine Updatemöglichkeit für Druckformulare eingebunden.
Mit den Druckformularen wird die individuelle Augaben Ihre Daten gesteuert, beispielsweise mit Ihrem Briefpapier.
Um Ihre persönlichen Layouts zu schützen erfolgt ein Update von Druckfromulaten nur dann, wenn diese im Namen und an zwei weiteren Stellen völlig ident sind.
Dadurch können wohl technische Dokumente einem Update unterzogen werden, Ihre persönlichen Einstellungen bleiben erhalten, die neuen Druckfromulare werden ergänzt und überschreiben keine bestehenden Layouts.

Zur Wahrung Ihrer persönlichen Layouts ist es daher erforderlich, diese in der Spalte „Beschreibung“ individuell zu kennzeichnen. Dadurch wird das Überschreiben verhindert.

Installation

Diese Update setzt auf Update 07.02.17.00 auf.

Beziehen Sie das Download-file unter
Download "Update Version 07.02.19.00 vom 30.04.2019, 19:00, 22 MB
Kopieren Sie das VZF-File in das Verzeichnis Valerio\netshare\update und starten Valerio neu.

Beschreibung

Im Update 07.02.17.00 wurde der Ablauf der User-Updates verbessert.
Für das Update der userspezifischen Daten ist es nun nicht mehr erforderlich, jeden User einzuloggen.
Der Updateprozess erfolgt im Hintergrund.

Installation

Diese Update setzt auf Update 07.02.15.00 auf.

Beziehen Sie das Download-file unter
Download "Update Version 07.02.17.00 vom 29.04.2019, 18:00, 22 MB
Kopieren Sie das VZF-File in das Verzeichnis Valerio\netshare\update und starten Valerio neu.

Beschreibung

Im Update 07.02.15.00 wurde der Ablauf der initialen Datensicherung bei Programmstart verbessert.

Installation

Diese Update setzt auf Update 07.02.12.00 auf.

Beziehen Sie das Download-file unter
Download "Update Version 07.02.15.00 vom 17.04.2019, 15:00, 22 MB
Kopieren Sie das VZF-File in das Verzeichnis Valerio\netshare\update und starten Valerio neu.

Starten Sie Valerio mit JEDEM User, um alle userspezifsichen Daten zu aktualisieren.
Eine Beschreibung zur Kontrolle der durchgeführten USER-Updates entnehmen Sie dem Update 07.02.08.00

Wenn alle Userupdates erfolgreich ausgeführt wurden, sollte das Verzeichnis valerio\netshare\upates wie folgt aussehen:

Beschreibung

Im Update 07.02.12.00 wurde die Erstellung der Valerio-Zip-Files (*.VZF) für die Projektsicherungen und die allgemeine Erstellung von ZIP-Files in einen gemeinsamen Dialog zusammengefasst.
Die Valerio-Zip-Files sind nun auch nachträglich veränderbar.

Installation

Diese Update setzt auf Update 07.02.08.00 auf.
Starten und schliessen Sie Valerio zunächst VOR dem Update, um die tägliche Datensicherung durchgeführt zu haben.

Beziehen Sie das Download-file
Download "Update Version 07.02.12.00 vom 15.04.2019, 14:00, 22 MB
Kopieren Sie das VZF-File in das Verzeichnis Valerio\netshare\update und starten Valerio neu.

Starten Sie Valerio mit JEDEM User, um alle userspezifsichen Daten zu aktualisieren.
Eine Beschreibung zur Kontrolle der durchgeführten USER-Updates entnehmen Sie dem Update 07.02.08.00

Wenn alle Userupdates erfolgreich ausgeführt wurden, sollte das Verzeichnis valerio\netshare\upates wie folgt aussehen:

Beschreibung

Im Update 07.02.07.00 wird der Datenaustausch nach ÖNORM A 2063 behandelt.
Dazu wurden auch einige Masken für die Bedienung angepasst und ergänzt.
Leistungsverzeichnisse werden mit den Strukturen aus Hauptgruppen, Obergruppen und Leistungsgruppen übernommen.
Im Datenaustausch der Langtexte werden auch Tabellen - wie sie in de AVB der ASFINAG vorkommen - einbezogen. Die Übetragung erfolgt momentan noch ohne tabellarische Formatierung. Wir bemühen uns, das Layout sobald möglich zu verbessern.

Das Einlesen der Angebotsfiles der Bieter erfolgt ebenfalls in der Struktur mit HG, OG und LG.
Ebenfals wurde der Massenaustausch über ONRE-Files auch an diese Strukturen angepasst.

Im nächsten Update wird eine weitere Anpassung auf die individuelle Einstellung der Dezimalstellen für die Aufmaße je Leistungsverzeichnis vorgenommen werden. Derzeit wird noch mit 2 Dezimalstellen gearbeitet, dies soll individuell einstellbar sein, z.B auf 3 Dezimalstellen.
Ebenso wird die Indexanpassung über Tabellen vorgenommen werden, um die momentan noch manuellen Einträge je LG zu vermeiden.

Weiter wurden in diesem Update auch die VALERIO-Standards für das Projektupdate von bestehenden Projekten auf die Datenbankstruktur mit BANDBREITEN aktualisiert.

Bitte SICHERN Sie Ihre Kostenstruktur-Vorlagen VOR diesem Update!

Installation

A C H T U N G !!
Diese Update MUSS auf der Version 07.02.02.00 aufsetzen und darf auf keiner späteren Version (07.02.03 bis 07.02.06) aufsetzen.
Um hier sicher zu gehen, kopieren Sie in Ihrem Programmverzeichnis Valerio\ava\Programm die Datei Valerio-07020200-64.exe und benennen die Kopie dann um in valerio64.exe. Diese Datei muss vom 25.03.2019, 12:14 sein. Die ursprünglich vorhandene Datei valerio64.exe müssen Sie vor dem Umbenennnen der Kopie löschen.
Starten Sie sicherheitshalber Valerio 64 und kontrollieren, ob Sie die Version 07.02.02.00 gestartet haben.

Dann beginnen Sie Download und Installation.
Download "Update Version 07.02.08.00 vom 10.04.2019, 22:00, 22 MB
Kopieren Sie das VZF-File in das Verzeichnis Valerio\netshare\update und starten Valerio neu.

Im Video ist die analoge Installation des Updates 07.02.03.00 dargestellt, das gemeinsam mit anderen Updates in deisem 07.02.07.00 zusammengefasst wurde.

Video Update 07.02.03.00

Ab dem Update 07.02.06.00 wird die automatische Anwendung auch vom mehreren Valerio-Zip-Files (VZF) für die Updates ermöglicht.
Damit können in weiterer Folge auch mehrerer Updates in einem Schritt ausgeführt werden.

Sie können in VALERIO kontrollieren, ob die Updates für alle User ausgeführt wurden.
Öffnen Sie dazu in VALERIO\NETSHARE\UPDATES die Datei UPDWORK.VCT und dort in der letzten Zeile mit dem Eintrag ALLUSER die Unterliste durch Anklicken des „PLUS“-Zeichens.
In dieser Liste sehen Sie dann, ob alle User das Update bereits in Anspruch genommen haben.
Nicht erledigte User-Updates sind in der Spalte „DONE“ leer.

Video Kontrolle Update für ALLE USER

Im Update 07.02.02.00 können mit einer neuen Funktion auch ältere Projekte mit einem Datenbank-Update versehen werden, sodass auch in diesen Projekten die aktuellen Strukturen für die Kostenkontrolle und Bandbreitenberechnungen vorhanden sind.


Download "Update Version 07.02.02.00 vom 25.03.2019, 17:00, 20 MB
Kopieren Sie das VZF-File in das Verzeichnis Valerio\netshare\update und starten Valerio neu.
ACHTUNG!
Dieses Update muss noch einzeln eingespielt und ausgeführt werden!
Eine gemeinsame Ausführung mehrerer Updates ist erst ab Version 07.02.03.00 vom 27.03.19 möglich!

Video Update 07.02.02.00

Im Update 07.02.01.00 wird die automatische Anwendung von Valerio-Zip-Files (VZF) für die Updates ermöglicht.
Download "Update Version 07.02.01.00 vom 16.03.2019, 17:00, 20 MB
Kopieren Sie das VZF-File in das Verzeichnis Valerio\netshare\update und starten Valerio neu.
ACHTUNG!
Dieses Update muss noch einzeln eingespielt und ausgeführt werden!
Eine gemeinsame Ausführung mehrerer Updates ist erst ab Version 07.02.03.00 vom 27.03.19 möglich!

Video Update 07.02.01.00

Dieses Update stellt die Grundlage für alle nachfolgenden, automatisch zu installierenden Updates dar.
Das Update wird als ZIP-File mit ca 45 MB angeboten.
In diesem ZIP-File ist eine Installationansleitung als PDF enthalten die schrittweise abzuarbeiten ist.


Download "Update Version 07.02.00.00 vom 16.03.2019, 12:00, 45 MB
Download "Installationsanleitung für Update Version 07.02.00.00 Vs.03 vom 16.03.2019, 12:00

Video Update 07.02.00.00a

  • updates_aktuell.txt
  • Zuletzt geändert: 2019/06/24 15:51
  • von arch-simlinger