Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
weitere_platzhalter_in_rechendokumenten [2019/09/25 19:37]
arch-simlinger
weitere_platzhalter_in_rechendokumenten [2019/09/25 19:43] (aktuell)
arch-simlinger [Platzhalter @TE Teilergebnis und @TZS Teilzwischensumme]
Zeile 48: Zeile 48:
  
 ===== Platzhalter @TE Teilergebnis und @TZS Teilzwischensumme ===== ===== Platzhalter @TE Teilergebnis und @TZS Teilzwischensumme =====
-Die Platzhalter **@TE** (Teilergebnis) und **@TZS** (Teilzwischensumme) lassen abgeschlossene Summenbildungen innerhalb eines Bereiches zu.+Die Platzhalter **@TE** (Teilergebnis) und **@TZS** (Teilzwischensumme) lassen ​**abgeschlossene Summenbildungen** innerhalb eines Bereiches zu.
 \\ So können mehrerer "​Teilergebnisse"​ in einer "​Teilzwischensumme"​ erfasst werden \\ So können mehrerer "​Teilergebnisse"​ in einer "​Teilzwischensumme"​ erfasst werden
-\\ 10*40=400,​000 ; Teilergebnis 1 +\\ 10*40=400,​000 ; Teilergebnis 1 durch Setzen des **Platzhalters [@TE]** nach dem **=** 
-\\ 10*50=500,​000 ; Teilergebnis 2 +\\ 10*50=500,​000 ; Teilergebnis 2 durch Setzen des **Platzhalters [@TE]** nach dem **=** 
-\\ Teilzwischensumme 900,000 ; nur die Ergebnisse von 1 und 2 werden zusammengefasst+\\ Teilzwischensumme 900,​000 ​als **Platzhalter [@TZS]** ​; nur die Ergebnisse von 1 und 2 werden zusammengefasst
  
-\\ 20*40=800,​000 ; Teilergebnis 3 +\\ 20*40=800,​000 ; Teilergebnis 3 durch Setzen des **Platzhalters [@TE]** nach dem **=** 
-\\ 20*50=1 000,000 ; Teilergebnis 4 +\\ 20*50=1 000,000 ; Teilergebnis 4 durch Setzen des **Platzhalters [@TE]** nach dem **=** 
-\\ Teilzwischensumme 1 800,000 ; nur die Ergebnisse von 3 und 4 werden zusammengefasst+\\ Teilzwischensumme 1 800,​000 ​als **Platzhalter [@TZS]** ​; nur die Ergebnisse von 3 und 4 werden zusammengefasst
  
-Die Teilergebnisse und Teilzwischensummen werden in den Rechenablauf NICHT aufgenommen und dienen dazu, nachvollziehbare Ansätze zu liefern, die dann nicht mehr auf "​null"​ gestellt werden müssen, wie alternativ zuvor beschreiben+Die **Teilergebnisse** und **Teilzwischensummen** werden in den **Rechenablauf NICHT aufgenommen** und dienen dazu, nachvollziehbare Ansätze zu liefern, die dann nicht mehr auf "​null"​ gestellt werden müssen, wie alternativ zuvor beschrieben.
  
 Soll später einer dieser Werte dennoch verwendet werden, so kann eine Teilzwischensumme als VARIABLE definiert werden Soll später einer dieser Werte dennoch verwendet werden, so kann eine Teilzwischensumme als VARIABLE definiert werden
Zeile 64: Zeile 64:
 \\ 30*40=1 200,000 ; Teilergebnis 5 \\ 30*40=1 200,000 ; Teilergebnis 5
 \\ 30*50=1 500,000 ; Teilergebnis 6 \\ 30*50=1 500,000 ; Teilergebnis 6
-\\ VAR3=2 700,000  +\\ **VAR3**=2 700,​000 ​als Platzhalter[@TZS] mit gleichzeitiger **Definition** einer **Variablen** VAR3 
-\\ nur die Ergebnisse von 5 und 6 werden zusammengefasst,​ VAR 3 kann weiter eingesetzt werden+\\ nur die Ergebnisse von 5 und 6 werden zusammengefasst, ​**VAR 3** kann weiter eingesetzt werden
  
  • weitere_platzhalter_in_rechendokumenten.txt
  • Zuletzt geändert: 2019/09/25 19:43
  • von arch-simlinger